navigation
03. April 2017

Quartierplanung Bruggstrasse

An der Ecke Bruggstrasse/Hauptstrasse soll eine Wohnüberbauung mit ca. 66 Wohnungen und Flächen für Dienstleistungen entstehen. Die Quartierplanung Bruggstrasse schafft hierfür die zonenrechtlichen Voraussetzungen.

Quartierplanung ist rechtskräftig

Der Einwohnerrat hat die Quartierplanung Bruggstrasse am 27. März 2017 einstimmig beschlossen. Das öffentliche Planauflageverfahren fand vom 6. April bis zum 12. Mai 2017 statt. Mit Beschluss vom 28.11.2017 hat der Regierungsrat Basel Landschaft die Quartierplanung "Bruggstrasse" genehmigt und damit allgemeinverbindlich erklärt.


Nächste Schritte

Mit der Genehmigung durch den Regierungsrat wurde die Voraussetzung für das Baubewilligungsverfahren geschaffen.

powered by anthrazit